Hochfrequenz-Antennen

Hochfrequenz-Antennen in der Telekommunikation sind ein Beispiel für Goerlich Lösungen mit metallisierten Kunststoffbauteilen. Die hochpräzise Fertigung und Metallisierung von Kunststoffkomponenten ermöglicht innovative Produkte für neue Technologien. Auf der Grundlage faserverstärkter Hochtemperaturwerkstoffe erstellen wir Bauteile zur nachfolgenden Metallisierung. Durch die metallisierte Oberfläche ergeben sich vielseitige Einsatzmöglichkeiten für Lötbarkeit und Kontaktierung der Baugruppen. Technische Einsatzfelder sind unter anderem die Hochfrequenzsendetechnik, und Antennentechnik.